05.08.2020

vdla jugend nrw entwickelt neues Konzept für die Begrüßung der Neuen

Die vdla-Landesjugendleitung rund um Vorsitzende Eileen Claesges (Mitte, sitzend)
Foto: ©dbb jugend nrw

Die Landesjugendleitung der vdla jugend nrw geht in diesem Jahr neue Wege bei der Begrüßung der neuen Anwär­ter/innen und Auszubildenden. "Schon einige Jahre haben wir ein gut laufendes Konzept, um unseren Nachwuchs zu begrüßen und Interesse für eine Mitgliedschaft zu wecken, indem wir uns und die Vorteile einer Gewerkschaft vorstellen. Die Corona-Krise zwingt uns dazu, das bestehende Konzept neu zu denken und auf mehr Digitalisierung zu setzen", sagt die Vorsitzende der vdla jugend nrw, Eileen Claesges.

Während der Sommerferien in NRW sammelt Eileen zusammen mit ihrem Jugendvorstand fleißig Ideen, um im Corona-Jahr trotz der Kontaktbeschränkungen auf die neuen Anwärter/innen und Azubis zugehen zu können. "In der Nähe des Instituts für öffentliche Verwaltung in Hilden, wo einige unserer Anwärter der Bezirksregierungen und des Landesamtes für Besoldung und Versorgung NRW ausgebildet werden, haben wir in den vergangenen Jahren immer einen Cocktail-Abend für die Neuen veranstaltet, um sich in lockerer Runde kennenzulernen", führt Eileen aus. Dieser sei auf sehr viel Zuspruch gestoßen und alle haben sich gesellig zusammengefunden. "Corona hat uns leider Steine in den Weg gelegt und wir können den gemeinsamen Abend in der bisherigen Form nicht mehr anbieten", bedauert sie. In diesem Jahr werde stattdessen zu einem Zoom Video-Call eingeladen, bei dem sich die vdla-Landesjugendleitung vorstellt.

"Als Anreiz für die Neuen, um bei Zoom dabei zu sein, gibt es einen 5 Euro-Gutschein für die Bar in Hilden, um - wann immer man möchte - in kleiner Runde doch noch den Cocktail genießen zu können", kann Eileen freudig verraten. "Für die Nachwuchskräfte an den anderen Ausbildungs- und Studienorten soll es einen Gutschein fürs Kino oder eine nahe gelegene Bar geben", fügt sie hinzu. Bei dem digitalen Zusammentreffen über Zoom werde es mittels PowerPoint einige Informationen geben und auch besonders darauf hingewiesen, warum Gewerkschaften wichtig sind und es sinnvoll ist, hier Mitglied in der Jugendorganisation zu sein.

Hier gelangen Sie zum Link: vdla jugend nrw entwickelt neues Konzept für die Begrüßung der Neuen

 

 

Nach oben
Kontakt

vdla dbb gewerkschaft
Graf-Adolf-Straße 84
40210 Düsseldorf

Tel: 0211 / 1795960
Fax: 0211 / 1795963
E-Mail: gst(at)vdla-dbb.de

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 09.00 Uhr – 13.00 Uhr

Nach oben
#gemeinsamgegencorona

#gemeinsamgegencorona

Nach oben
Mitglied werden

Mitglied werden

Nach oben
Wir für Sie

Organigramm der vdla

Nach oben
vdla Fachgruppen
Nach oben